Der Weltrekord

Dschungelcamp-2013-Georgina-Olivia-Jones-Dschungelpr-fung
Georgina und die 7te Dschungelprüfung in Folge. Der deutsche TrashTV-User weiß genau was er will. Die fünftplazierte Nervbratze hat endlich mal was selbstständig geschafft. With a little help of her fans hat sie sich in einen Weltrekord geekelt, gewürgt, geschrien, ja förmlich gekrischen!
Schokokoller
fiona-silva-oliva_40321228
Der Rest der Campinhaftierten geilen sich dank Sex-Entzug and einem Packerl Schoki auf, dass Fiona, das dünngekotzte „Fahrradgestell“ und die „Über“-Dschungelmami Olivia bei einer Schatzsuche erfolgreich ergattert haben. Und Fummeln wird, wie auch anderswo üblich, als Massieren getarnt.
Das 11-Sterne Hotel
Zuerst schockt der Strauß in der „Rezeption“, der dort einfach nur viel zu groß und fehl am Platze wirkt.
„Mann, ey!“/“Ey, ganz ehrlich, es ist echt fies!“/“Ja, ich kann nicht!“/“Ich hab noch nie im Leben einen Strauß gesehen und jetzt steh ich neben einem!“/“Was weiß ich was da drin ist, ey!“/“Die leben ja! Hilfe!“/“Oh mein Gott, das stinkt wie Scheiße!“/“Das mach ich nicht! Is mir egal!“ Bitch as bitch can! Resultat: Sieben Sterne! „Das gibt dem Tag doch ein wenig Struktur!“ Danke liebe Moderationsmaschine Hartwich, so sehen wir das auch. „EY!“
Claudelle und der Hochstapler
„Der hat mich und meine Familie locker 100.000 Euro gekostet…“ Wie blöd kann Frau/Mann denn sein? „Ich höre mehr hinter die Kulissen, wenn mir jemand was sagt…“ Na dann viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg. Kann ich mal die Adresse von der Alten haben? Da geht doch noch was!
regen-im-camp-das-verwirrt-joey-dschungelcamp-2013
„Du schaffst das!“ und Joey, das Teufelskind
Rettung in allerletzter Sekunde: Allegra und die Zecke! Oh Mann, geht’s noch? Sofort wird auf Joey und seine vier gebrochenen Dinger (durch den brutalen Vater), müssen wohl Finger gewesen sein. „Scherbenkindheit sag‘ ich immer! Ich hab‘ viel mit Scherben zu tun gehabt.“ Und die naive Claudelle findet es: „Ganz schlimm!“
Patrick ist gleich Fassung- und sprachlos. Ja, Joey ist schon bedauernswert. „Das waren drei Prozent von hundert Prozent, von dem was passiert ist, was ich euch erzählt habe.“
Silva oder Klaus?
Natürlich ist nicht der Klaus raus sondern der Dampfplauderer Silva von den Hot Banditoz.

Kommentar verfassen